Alte Münze

Alte Münze

Aktuelle Events

Beschreibung des Ortes

Die Alte Münze ist ein ehemaliges Münzprägewerk in Berlin-Mitte am Ufer der Spree und bietet auf drei Etagen Raum für Kunst- und Kulturschaffende, junge Berliner Kreative sowie für verschiedene Veranstaltungsformate. Im Mittelpunkt steht dabei eine interdisziplinäre Gemeinschaft und die zukunftsgerichtete Umnutzung historischer Stadträume.


Die aktuelle Betreiberin, die Projekt030 GmbH, zog 2013 in die Alte Münze ein. Unter dem Namen Spreewerkstätten hat sie in den letzten Jahren nach und nach immer mehr Flächen des historischen Areals erschlossen. Neben Veranstaltungsflächen, Ateliers, Tonstudios und Büros reihen sich unter anderem eine Swingtanzschule, eine alternative Zeichenschule, eine Multimedia-Ausstellung oder auch das Migration Hub ein.

Seit Ende 2016 gibt es den Projektraum 2 OG - Contemporary Opportunities. Dieser versteht sich als experimentelles Zentrum unabhängiger Kunst- und Kulturproduktion in der Alten Münze und entwickelt ein öffentliches Programm für den Standort. 2017 wurde das Urban-Gardening-Projekt Münzgarten ins Leben gerufen.

Verbindungen

Um die beste Verbindung zu finden, gib einfach die Haltestelle oder Straße ein, von der Du losfahren willst.

Ähnliche Orte

The Lighthouse of Digital Art
Kulturbrauerei
Kulturgiesserei
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.)
Aufbau Haus
Werk9
Radialsystem
R.A.W.-Gelände
Panke
Silent Green Kulturquartier
Kunsthaus KuLe
MaHalla

© 2023 GoOut, s.r.o., Tschechien