Ben Howard

Zeitgenössischer Folk, Rock, Alternative/Indie Vereinigtes Königreich benhowardmusic.co.uk
S Ben Howard

Vergangene Konzerte

Lollapalooza 2018 Berlin, Olympiastadion Berlin Lollapalooza 2018
Ben Howard + support: The Dead Tongues Praha 1, Great Hall Lucerna Ben Howard + support: The Dead Tongues
Ben Howard Warszawa, Stodoła Ben Howard

Videos

Ben Howard  I Forget Where We Were  Ben Howard – I Forget Where We Were 4:21 106 ×
Ben Howard  Keep Your Head Up  Ben Howard – Keep Your Head Up 3:55 53 ×
Ben Howard  Only Love  Ben Howard – Only Love 3:53 36 ×
Ben Howard  Old Pine  Ben Howard – Old Pine 5:34 14 ×
Alle Videos anzeigen

Über Ben Howard

Benjamin John “Ben” Howard ist ein englischer Singer-Songwriter, Musiker und Komponist. Er selbst veröffentlichte seine Debüt EP Games in The Dark (2008), gefolgt von zwei weiteren EPs, These Waters (2009) und Old Pine (2010). Er ist derzeit bei Island and Communion unter Vertrag. Sein Debüt-Studioalbum erschien 2011 unter dem Titel Every Kingdom, gefolgt von zwei weiteren EP-Veröffentlichungen, Ben Howard Live (2011) und The Burgh Island E.P. (2012).

Bei den Brit Awards 2013 erhielt er den Brit Award für British Male Solo Artist und trat 2013 beim Glastonbury Festival auf der Pyramid Stage auf. Im Oktober 2014 veröffentlichte er sein zweites Studioalbum I Forget Where We Were. Es wurde seine erste Nummer eins.

Ab 2017 ist er Mitglied der Band A Blaze of Feather mit India Bourne, Mickey Smith, Nat Wason, Rich Thomas und Kyle Keegan.

Howards drittes Album mit dem Titel Noonday Dream wurde am vierten April 2018 angekündigt und am ersten Juni 2018 veröffentlicht.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Chad VanGaalen
Glen Hansard
Jake Bugg
Emperor X
Asaf Avidan
Eugene McGuinness
Ivan Hlas
Devendra Banhart
Nicolas Quirin
José González
Ned Collette
Boduf Songs

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien