Kaffee Burger

Kaffee Burger – Ort geschlossen

Adresse Torstraße 60, Berlin

Beschreibung des Ortes

Das Kaffee Burger ist ein Club und Künstlerlokal in der Torstraße in Berlin-Mitte.

Die Tanzbar, deren Einrichtung und Charme seit DDR-Zeiten nur geringfügig verändert wurde, bietet ein abwechslungsreiches Programm aus Kultur und Musik an. Von Musik-Open-Mic-Sessions und Konzerten aus verschiedenen Genres über Technoparties mit jungen DJs und aufstrebenden Talenten bis hin zu Comedy-Veranstaltungen in gemütlicher Atmosphäre ist für jeden etwas dabei.

An der Stelle des Kaffee Burger existierte bereits 1890 ein berüchtigtes Separéelokal, das 1936 von der Familie Burger übernommen wurde und seinen heutigen Namen erhielt. In den 70er Jahren wurde das Kaffee Burger dann zu einem wichtigen Szenelokal und kulturellen Standort und unter den Stammgästen befanden sich neben den Theaterschaffenden der nahegelegenen Volksbühne auch eine Reihe namhafter Autoren um Heiner Müller, Thomas Brasch und Ulrich Plenzdorf und andere Künstler, Intellektuelle und Journalisten.

In den 90er Jahren wechselte das Kaffee erneut Besitzer und erlangte Kultstatus durch Wladimir Kaminers „Russendisko“-Parties. 2008 Mietete Madonna das Kaffee Burger, um ihre Premiere als Regisseurin zu feiern.

Ähnliche Orte

Klunkerkranich
Kugelbahn Kulturspäti Wedding
Café Kosmetiksalon Babette
ART Stalker
Bohnengold
Posh Teckel
Little Stage Bar
Villa Neukölln
Space Meduza
Mein Haus am See
Barkett
Donau115

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien