Lorde

Pop, Elektropop, Dream Pop Neuseeland www.lorde.co.nz
S Lorde

Aktuelle Konzerte

Berlin, Verti Music Hall Lorde

Vergangene Konzerte

Open'er Festival 2017 Gdynia, Gdynia - Kosakowo Airport Open'er Festival 2017

Videos

Lorde  Glory and Gore  Lorde – Glory and Gore 3:30 26 ×
Lorde  Bravado  Lorde – Bravado 3:39 11 ×
Lorde  Swingin Party  Lorde – Swingin Party 3:43 12 ×
Lorde  Tennis Court  Lorde – Tennis Court 3:22 10 ×
Alle Videos anzeigen

Über Lorde

Ella Marija Lani Yelich-O’Connor, besser bekannt als Lorde, ist eine neuseeländische Singer-Songwriterin. Sie ist bekannt für ihren unkonventionellen Musikstil und introspektives Songwriting. Lordes Musik ist hauptsächlich Elektropop und enthält Elemente von Subgenres wie Dream Pop und Indie-Electro. 2013 veröffentlichte sie die EP The Love Club. Die internationale Chart-Top-Single Royals der EP verhalf Lorde zu Bekanntheit. Ihr Debüt-Studioalbum Pure Heroine wurde im selben Jahr zu kritischem und kommerziellem Erfolg veröffentlicht. Im folgenden Jahr kuratierte Lorde den Soundtrack für den Film The Hunger Games: Mockingjay – Part 1 aus dem Jahr 2014 und nahm mehrere Tracks auf, darunter die Single Yellow Flicker Beat. Ihr zweites Studioalbum Melodrama (2017) wurde von der Kritik gefeiert und debütierte auf den US Billboard 200. Lorde hat bereits mehrere Grammy Awards, Brit Awards und eine Golden Globe-Nominierung erhalten.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Flume
Scott Thunes
Yungblud
Tommy Emmanuel
Jody Kamisato
Nadah El Shazly
(Sandy) Alex G
Dionne Warwick
Molly Nilsson
Steve Hackett
Sarah Maisel
Yoke Lore

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien